/

H&R Monotube Gewindefahrwerke

 

H&R MONOTUBE Gewindefahrwerke

H&R Monotube Gewindefahrwerke

 

H&R Monotube Gewindefahrwerke sind Schraubfahrwerke mit stufenloser Höhenverstellung, jedoch ohne eine Möglichkeit die Dämpferkraft zu verstellen, welche häufig auch einfach nur als Härteverstellung bezeichnet wird. H&R Monotube Gewindefahrwerke verfügen über Stahlfederbeingehäuse in Edelstahloptik, die mit H&R Rennsportfedern ausgestattet sind und mit einem Federteller aus hartanodisiertem Aluminium bestückt werden. Qualitativ und unter Korrosionsschutzaspekten lassen H&R Monotube Gewindefahrwerke also keine Wünsche offen und auch das Fahrverhalten und die Performance brauchen sich ebenfalls nicht vor der Konkurrenz zu verstecken.

 

Nicht umsonst sind etliche Motorsportteams sehr erfolgreich mit H&R Gewindefahrwerken unterwegs. Auch ohne die Möglichkeit einer individuellen Dämpferkraftverstellung sind H&R Monotube Gewindefahrwerke bezüglich des Zusammenspiels von Dämpfern, Federn und Anbauteilen perfekt auf den jeweiligen Fahrzeugtyp abgestimmt. Das H&R Monotube Fahrwerk lässt sich als eines der sportlichsten Gewindefahrwerke auf dem Markt bezeichnen.

 

Mit einem Schraubfahrwerk von H&R können Sie jeder Zeit sicher sein, genau das richtige Fahrwerk an Bord zu haben, um nicht nur optisch eine gute Figur zu machen, sondern insbesondere auch im Grenzbereich ein Fahrwerk zu besitzen, auf das Sie sich jeder Zeit bedenkenlos verlassen können.

 

 

 

icon setting   Wartungsarmes Trapezgewinde
icon federn   Hochfeste Rennsportfedern
icon check   Zinkdickschichtpassivierung gegem Korrosion

icon plus   Stufenlos höhenverstellbar
icon optik   Gewindefederbeine aus Stahl in Edelstahloptik