/

ST SD-Kits

 
 
 
ST SD-Kits

ST suspensions SD-Kits 

ST SD-Kits von ST suspensions sind vielseitig einsetzbar. Sie können zum Beispiel dazu genutzt werden, eine individuelle Fahrzeughöherlegung vorzunehmen, um für einen Niveauausgleich bei permanenter Zuladung zu sorgen. Ebenso eignen sich die ST SD-Kits ausgezeichnet für Fahrzeuge im Anhängerbetrieb. Am häufigsten jedoch werden die ST SD-Kits im Zusammenhang mit zu tiefen Sportfedern genutzt.

 

Sie sind zum Beispiel sehr beliebt um dem sogenannten „Hängearsch“ insbesondere bei Audi und BMW Fahrzeugen vorzubeugen. Darunter versteht man den optischen Eindruck, dass die Karosserie an der Hinterachse tiefer wirkt als an der Vorderachse, obwohl man beim Nachmessen genau den Wert ermittelt, den man ursprünglich mit dem Einbau von Tieferlegungsfedern erreichen wollte. Trotzdem sieht das Fahrzeug nach dem Einbau der Sportfedern hinten tiefer aus als vorne. Bei genau diesem Problem kann ein ST suspensions Spring Distance Kit ganz elegant und kostengünstig Abhilfe schaffen.

 

Gefertigt werden die ST SD-Kits von ST suspensions je nach Anwendung aus einer Aluminiumlegierung oder aus widerstandsfähigen Polyamid-Verbundwerkstoff. Auch bei höchster Beanspruchung ist eine lange Lebensdauer damit garantiert. Die ST suspensions ST SD-Kits werden für viele Fahrzeugmodelle in verschiedenen Höhen für die Vorder- und/oder Hinterachse angeboten.

 
 
 
 
icon weight    Geeignet zum Niveauausgleich bei Zuladung
icon    Für Fahrzeuge mit häufigem Anhängerbetrieb
icon    Mehr Bodenfreiheit
 für erhöhte Sicherheit
icon star    Hochwertiger Polyamid-Verbundwerkstoff
icon plus     Zur Feinabstimmung von Tieferlegungen