/

 

STREBEN & STABIS

 

Was sind Streben und Stabis?

 

Als Stabilisator wird ein Federelement am Fahrwerk eines Autos bezeichnet welches dazu dient, ein Wanken des Fahrzeugs zu verhindern. Vereinfacht ausgedrückt sorgt ein Stabilisator beim Überfahren von Straßenunebenheiten oder während des Kurvenfahrens dafür, dass dem einseitigen Einfedern nur eines einzelnen Rades, durch die Verdrehung beziehungsweise Torsion des Stabilisators auch das gegenüberliegende Rad angehoben wird, um dadurch dem Wanken eines Fahrzeugs entgegenzuwirken. Genauso geschieht das umgekehrt beim Absenken eines Rades, auch dann wird das gegenüberliegende Rad abgesenkt. Federn allerdings beide Räder gleichzeitig ein, zum Beispiel beim Fahrzeugnicken während eines Bremsvorgangs, so greift der Stabilisator nicht ein. Neben den normalen Stabilisatoren, wie sie in Serienfahrzeugen verbaut sind, werden im Motorsport auch in der Härte verstellbare Stabilisatoren verwendet. Mit diesen einstellbaren Stabilisatoren kann man ganz individuell das Einlenkverhalten eines Fahrzeugs optimieren. Stellt man den Stabilisator härter ein, so erreicht man damit eine Verschiebung der Bodenhaftung zur jeweils anderen Achse des Fahrzeugs. Man kann durch das weichere Einstellen an der Hinterachse oder ein härteres einstellen an der Vorderachse so zum Beispiel das Übersteuern eines Wagens korrigieren. Im Vergleich zu serienmäßig verbauten Stabilisatoren bieten Sportstabilisatoren, sofern diese über eine Verstellmöglichkeit verfügen, nicht nur den Vorteil ein Ober-oder Untersteuern zu korrigieren, sondern sie verringern ganz allgemein auch die Rollneigung eines Fahrzeugs erheblich, was übrigens auch für die nicht einstellbaren Sportstabilisatoren gilt. Ob Sportstabis verstellbar sind oder nicht, dass Fahrverhalten verbessern sie im Vergleich zu Serienstabilisatoren in jedem Fall.

 

Im Gegensatz zu Stabilisatoren greifen Domstreben, Fahrwerkstreben und Querlenkerabstützungen nicht aktiv in das Fahrverhalten ein, sondern stabilisieren und versteifen in erster Linie die Karosserie eines Fahrzeugs. Streben zum Befestigen auf oder zwischen den Fahrzeugdomen, auch Federbeinbrücken genannt, werden wie der Name schon sagt zwischen zwei Domen eines Fahrzeugs befestigt. Während die Streben an der Vorderachse als Domstreben bezeichnet werden, nennt man die Streben für die Hinterachse Fahrwerkstreben. Ein Sonderfall sind die Querlenkerabstützungen zum Stabilisieren der Querlenker, die man als einzige Streben unter dem Auto anbringt, während Domstreben vorn im Motorraum und Fahrwerkstreben hinten im Kofferraum verbaut werden. Domstreben und auch Fahrwerkstreben verbinden beide gegenüberliegenden Dome miteinander und verhindern so, dass sich die Fahrwerksgeometrie durch ein zu starkes Verändern der einzelnen Dom-Positionen zueinander,  negativ auf das Fahrverhalten eines Autos auswirken kann. Alle Strebenvarianten sorgen außerdem für ein stabileres Kurvenverhalten und verbessern die Spurtreue merklich. Werden die unterschiedlichen Strebenarten nur verschraubt und nicht mit der Fahrzeugkarosserie verschweißt, so sind diese sowohl in Deutschland als auch in Österreich eintragungsfrei.

 

Was bietet Susprinco?

 

Unser Anliegen  ist es, jedem die für ihn passenden Stabilisatoren oder Streben zu verkaufen, um einem Fahrzeug damit ein stets optimales Fahrverhalten zu ermöglichen. Wir haben uns ausschließlich auf den Vertrieb von „Fahrwerken“ und Fahrwerksteilen, zu denen auch Stabilisatoren und Streben gehören spezialisiert, damit wir jederzeit eine kompetente Beratung und günstige Preise garantieren können. Wir lieben das Thema Fahrwerke, genau deshalb steht der Name susprinco für die englischen Begriffe suspensions (Fahrwerke), springs (Federn) und coilover kits (Gewindefahrwerke)!

Um sich alle passenden Stabilisatoren oder Streben anzeigen zu lassen, die wir augenblicklich im Susprinco Onlineshop für Ihr Fahrzeug anbieten können, nutzen Sie bitte den Fahrzeugfilter ganz oben auf dieser Seite oder direkt auf der Startseite. Am besten verwenden Sie hierzu die Schlüsselnummern aus Ihrem Fahrzeugschein.

 

Haben Sie nicht das Richtige für Ihr Fahrzeug gefunden? Dann kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice , denn wir bieten ein weitaus größeres Sortiment als derzeit im Shop abgebildet! Wir führen jeweils das komplette Programm aller angebotenen Hersteller und können Ihnen außerdem auch Fahrwerkskomponenten anderer Hersteller, die noch nicht im Shop gelistet sind, zu besonders günstigen Preisen anbieten. Sicher finden wir auch für Ihr Fahrzeug das passende Produkt.

 

 

Folgende Artikel namhafter Markenhersteller zum Stabilisieren eines Fahrwerks führen wir derzeit im Susprinco Onlineshop:

 

Stabilisatoren

Fahrwerkstreben

Domstreben

Querlenkerstützen

Domlager, PU Buchsen & mehr